Zehn untrügliche Anzeichen

Tom Felber ist der Vorsitzende der Jury "Spiel des Jahres" und erhält deswegen auch zahlreiche Zuschriften. Insbesondere die Reaktionen auf die Nominierungen und Preisverleihungen sind für ihn spannend - denn oft geht es darin um ein Missverständnis, was das "Spiel des Jahres" eigentlich bewirken will. Mit einem Augenzwinkern gibt er uns in seinem Spielraum-Artikel für den Monat Mai eine Zehn-Punkte-Liste an die Hand, mit der jeder prüfen kann, ob er oder sie überhaupt noch zur Zielgruppe gehört.