Spielraum

In der Rubrik „Spielraum“ melden sich monatlich die Jury-Mitglieder zu Wort. Mit Berichten und Beobachtungen, Kommentaren und Kritik, Geschichten und Glossen. Mal sachlich, mal subjektiv, mal humorvoll. Und natürlich immer rund um das Thema Spiel. Die Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der gesamten Jury wider. Auch ganz persönliche Sichtweisen sind möglich.

20.05.2016
Ausgezeichnete German Board Games im Land der unbegrenzten Möglichkeiten Die Koffer sind so gut wie gepackt, das aktuelle Infomaterial für den Messestand in Druckvorbereitung, die mitfliegenden Spiele schon ausgewählt. Nein, das doch noch nicht! Denn mit ins Gepäck sollen jene neun Spiele, die der Verein Spiel des Jahres am 23. Mai 2016 für die... Lesen Sie mehr
27.04.2016
Spielen mit minderjährigen, unbegleiteten Flüchtlingen Affen schleudern kleine Kokosnüsse durch den Raum, ein verrückter Flieger scheucht Hühner auf, und auf einem schwankenden Schiff werden Kisten aufgeladen. Keine Frage, hier wird gespielt: CRAZY COCONUTS, LOOPING LOUIE und RIFF RAFF sind die Favoriten an diesem Spielenachmittag. Doch etwas ist... Lesen Sie mehr
10.02.2016
Kein Mensch wünscht sich, dass ihn eine schlimme Krankheit ereilt – dennoch passiert es dem einen oder anderen eben, dass das Schicksal nicht gnädig mit ihm ist. Aber auch, wenn einem aufgrund solcher Diagnosen der Boden unter den Füßen weggezogen wird, geht das Leben weiter. Davon kann ich jetzt ein Lied singen. In den vergangen zweieinhalb... Lesen Sie mehr
06.12.2015
Es ist mal wieder an der Zeit. Die Anfragen häufen sich. Meist vorsichtig eingeflogen mit dem Vorsatz: „Du kennst dich doch damit aus…“ und dem Nachsatz: „Ich will ein Spiel verschenken; welches denn?“ Als Befragter fühlt man sich dann erst einmal geehrt und gebauchpinselt – und völlig ratlos. Dann holt der vermeintliche Fachmann tief Luft,... Lesen Sie mehr
10.11.2015
In der bekannten kleinen Gemeinde am Rande der Großstadt München öffnet wieder einmal der Spiele-Treff seine Tore. Die ersten Spieler treten durch das kupferne Kirchenportal und begeben sich schnurstracks zum Spieleschrank, um sich für die erste Runde des Abends zu versorgen. Ich habe ein paar neue Spiele dabei, die ich gerne ausprobieren möchte.... Lesen Sie mehr
22.10.2015
Rückblick und Bestandsaufnahme „Jaaaaaa!“ – Alexander Pfister reißt triumphierend die Arme hoch. Soeben ist sein BROOM SERVICE „Kennerspiel des Jahres“ geworden. Auch Pfisters Co-Autor Andreas Pelikan ist aufgesprungen und klatscht in die Hände. Gemeinsam mit dem Ravensburger-Produktmanager Thomas Zumbühl bilden die beiden direkt vor der Bühne... Lesen Sie mehr
13.09.2015
Als Mitglied der Jury „Kinderspiel des Jahres“ teste ich Spiele, um Kindern, ihren Familien, Erziehern oder Personen, die mit Kindern spielen, Brettspiele aus der Flut der Neuerscheinungen eines jeden Jahres zu empfehlen. Und letztlich auch, um eine persönliche Entscheidung über die Empfehlungsliste der Jury sowie meinen Favoriten für die Wahl zum... Lesen Sie mehr
31.08.2015
Menschen haben das Bedürfnis, sich von anderen Menschen abzugrenzen. Einerseits wirkt das identitätsstiftend, andererseits verursacht es aber auch viele gravierende Probleme dieses Planeten. Denn das Abgrenzungsbedürfnis betrifft ja nicht nur Fans von Fussballklubs, Musikbands oder Automarken, sondern auch Mitglieder unterschiedlicher Nationen,... Lesen Sie mehr